Hochwertige Sweat Biostoffe

Filtern

    Sweat wird -genauso wie Jersey- auf Rundstrickmaschinen gestrickt und gehört daher zur "Maschenware". Allerdings ist der Stoff dicker und kuscheliger, aber etwas weniger elastisch und dehnbar. 

    Darüber hinaus wird zwischen ungerauten "Sommer-Sweat" und angerauten Sweat unterschieden. Um gerade in der kühleren Jahreszeit eine bessere Wärmespeicherung des Stoffes zu erreichen, wird die Innenseite des Stoffes maschinell aufgeraut. Dadurch wird ein größeres Volumen erzeugt, welches als Luftpolster fungiert und die Körperwärme speichert.